[Prolog] [Programm] [Arbeiten] [TV-Spot]
 
>> arbeiten >> Kunstuniversität Linz  >> Winkelbauer Hannah >> index
Winkelbauer Hannah
titel der arbeit Emma I, II, III, IV
studienrichtung Bildende Kunst
 
abstract
Ich habe den Februar 2008 in Sierra Leone, Westafrika verbracht.
Ich habe dort einen guten Freund meines Vaters besucht
und die ganze Zeit mit ihm und seiner Familie verbracht und
mit ihnen zusammengelebt. In diesem einen Monat habe ich
viele Menschen kennengelernt, viele völlig neue Erfahrungen
gemacht und eine ganz andere Sicht auf Manches bekommen.
Mir ist aufgefallen, dass gerade die Frauen Sierra Leones in
dieser islamisch-patriarchal geprägten Gesellschaft oft im
Hintergrund stehen, aber häufig die schwerste Arbeit in Haushalt,
Familie und Landwirtschaft leisten. Ich habe sowohl in
der Hauptstadt Freetown als auch in den dörflichen Gemeinden
im Südosten des Landes, in denen ich zwei Wochen verbracht
habe, viele Frauen getroffen. Eine von ihnen ist die inzwischen
15-jährige Emma. Emma, die fast ganz alleine den Haushalt für
zwölf Personen führt und gleichzeitig eine höhere Schule besucht
und sehr begabt und ehrgeizig ist, hat bei mir einen besonders
starken Eindruck hinterlassen. Daher habe ich anhand der
Fotos, die ich in Sierra Leone von ihr bei einer Sportveranstaltung
in ihrer Schule gemacht habe, Bilder gemalt, als ich
wieder zurück in Österreich war. Diese Bilder sollen die Person
Emma Mbeimba portraitieren und im besten Fall ihre besondere
Ausstrahlung widerspiegeln.
   
   
arbeiten 
 
© kunstuniversität linz, hauptplatz 8, A4010 linz, +43 732 7898-0